Umzugsfirmen in Deutschland Online vergleichen

Wo ziehen Sie aus?

Beiladung sicherer und günstiger Möbeltransport! Jetzt kostenfrei anfragen!

Beiladung: Sicherer und günstiger Möbeltransport

Wer eine Beiladung beauftragt, bekommt keinen eigenen Umzugstransporter zur Verfügung gestellt, da seine Möbelstücke neben anderen Gegenständen mittransportiert werden. Umzugsunternehmen bieten diesen Service an, um zum einen die Ladekapazität voll auszunutzen, Ihren Kunden einen preisgünstigen Transport der Möbel anbieten zu können und der Umwelt Gutes zu tun.

Der Vorteil für das Unternehmen, den Kunden und die Umwelt:

Den meisten Kunden sind Mitfahrgelegenheiten bereits aus dem Privatleben bekannt. Ähnlich wie bei einer Mitfahrgelegenheit, ist der Ablauf einer Beiladung. Sind von einem Kunden nur einige Gegenstände zu transportieren gewünscht, kann der Umzugstransporter bei freier Ladefläche die Möbelstücke für einen günstigen Preis mitnehmen. Leerfahrten können somit von dem jeweiligen Unternehmen vermieden werden. Die Vorteile bei einer Beiladung liegen somit nicht nur im günstigen Preis, sondern auch in der Umweltfreundlichkeit.

Da das Unternehmen je nach freier Kapazität die Beiladung mit aufnehmen kann, sollten Sie beim Beauftragen eines Umzugsunternehmens mit Ihrer Beiladung reichlich Zeit einplanen. Oftmals ist mit etwas Wartezeit zu rechnen. Ein solcher Termin fordert Flexibilität und sollte deshalb möglichst früh geplant werden . Da es sich bei einer Beiladung um den Transport einzelner Möbelstücke und nicht um einen vollständigen Umzug handelt, ist es den Kunden meistens egal, ob die Möbel einen Tag früher oder später ankommen.


Beiladung

Durch eine Beiladung machen Sie nicht nur Ihr Portmonee, sondern auch gleich die Umwelt glücklich. Da eine Beiladung das Prinzip verfolgt, den Leerraum eines Umzugstransporters zu füllen und eine Leerfahrt zu vermeiden, fallen die Kosten relativ gering gegenüber eines Alleinauftrags aus. Der Transporter nimmt somit keine extra Fahrt auf und kann den Spritverbrauch reduzieren, welches der Umwelt gut tut. 

Wer eine Beiladung für den Transport seiner Möbel beauftragt, profitiert von folgenden Vorteilen:

  1. Umweltfreundlich
  2. Preisgünstig
  3. Alle Möbelstücke sind versichert
  4. Festpreis-Garantie

Wie bei einem Umzug auch, kann das Auf- und Abbauen der Möbel als zusätzliche Dienstleistung gebucht werden. Die Kosten werden hierbei von der Anzahl der Möbel bestimmt. Wir empfehlen den Kunden zwei Anfragen aufzugeben, welche einmal mit und einmal ohne den Auf- und Abbau aufgegeben werden. So hat der Kunde die Möglichkeit, die Preise zu vergleichen und sich unverbindlich zu entscheiden.

Da bei einer Beiladung der Freiraum eines Umzugstransporters zur Verfügung stehen muss, sollten Sie frühzeitig die Beiladung anfragen. So haben die Unternehmen ausreichend Zeit, die bevorstehenden Umzüge zu planen und den eventuellen Freiraum des Transporters zu berechnen. Am vorteilhaftesten ist es, wenn Sie kein festes Datum für die Beiladung haben und das Umzugsunternehmen relativ flexibel das Datum festlegen kann.

Wer eine Beiladung bucht, sollte das genaue Volumen seiner Möbelstücke kennen. Da Ihnen kein vollständiger Umzugstransporter zur Verfügung steht, muss das das Umzugsunternehmen das genaue Volumen bzw. die genaue Anzahl der Möbelstücke kennen, um die benötigte Kapazität zur Verfügung stellen zu können.

Alle Möbel, welche durch ein Umzugsunternehmen transportiert werden, sind über das Umzugsunternehmen versichert. Dabei spielt es keine Rolle, ob es sich um einen Transport eines kompletten Haushalts handelt oder nur um einige Möbelstücke.


Doch wann ist eine Beiladung lohnenswert?

Oftmals nutzen Studenten den Service der Beiladung, da sie nur wenige Möbelstücke aus ihrer Studenten-WG zurück nach Hause bringen. In den meisten Fällen wird auch über den Verkauf von Gebrauchtmöbel im Internet eine Beiladung beauftragt, wenn beispielsweise ein Sofa oder ein Schrank günstig erworben wurde. Eine Beiladung ist nur dann zu empfehlen, wenn Sie die Möbel nicht zu einem kurzfristigen festen Datum benötigen. Wer den Möbeln aber noch einige Tage Puffer für den Transport lässt, kann durch eine Beiladung wesentlich mehr Geld sparen. Sollten Sie aber über mehrere Möbelstücke verfügen und einen Transport wünschen, dann ist das Mieten eines Umzugstransporters preisgünstiger für Sie.

Sie haben hier die Möglichkeit, eine Anfrage für eine Beiladung zu starten. Vergleichen Sie am besten die erhaltenen Preise mit dem Mietpreis eines Umzugstransporters und entscheiden Sie erst dann ganz unverbindlich.